Feldbergstraße 9, 61231 Bad Nauheim, Tel.: 06032/920586

 Tipps für Privatumzüge

 

      - Innerhalb einer Woche ab- bzw. ummelden (Personalausweis, Reisepass); Formulare im Schreibwarenhandel

 

      - Zählerstände ablesen lassen: Strom, Gas, Wasser

 

      - Rundfunk und Telefon ummelden

 

      - Transportsicherung für Fernsehapparat, Waschmaschine, Kühlschrank und Rundfunkgeräte durch Spezialisten vornehmen lassen

 

      - Möblierung der neuen Wohnung durch einen Stellplan vorbereiten

 

      - Einschulung der Kinder –  informieren Sie sich rechtzeitig über die neue Schule

 

      - Adressenänderung mitteilen: Post (Nachsendeantrag), Bank, Versicherung, Finanzamt, Krankenkasse, Lieferanten, Abonnements, Freunde und

        Bekannte

 

      - Innerhalb von 3 Monaten KFZ am neuen Wohnort anmelden

 

      - Entrümpeln Sie Keller, Speicher und Garage; das spart Transportkosten

 

      - Machen Sie uns auf mögliche Probleme bei Zimmertüren und Aufgängen (Fahrstuhl) in der alten und neuen Wohnung aufmerksam

 

      - Handwerker für die alte und neue Wohnung rechtzeitig bestellen, wir helfen Ihnen dabei

 

      - Alle Schlüssel dem Hauswirt bzw Hausmeister übergeben

 

      - Parkplatz für den Möbelwagen vor der alten und neuen Wohnung reservieren; amtliche Haltegenehmigungen können wir besorgen

 

      - Glas, Porzellan und ähnlich empfindliche Gegenstände von uns verpacken lassen, um die Haftung zu sichern

 

      - Damit Ihr Gegenstand entsprechend versichert ist, geben Sie bei Abschluss des Umzugsvertrages den realen Wert an. Wir informieren Sie

         gerne

 

      - Bargeld, Schmuck und Dokumente selbst transportieren

 

      - Wenn Möbel eingelagert werden müssen, Lagervertrag und Lagerbedingungen beachten

 

      - An der neuen Wohnung und am Briefkasten Namensschilder anbringen